Umbau Dialyse im Klinikum Herzberg

Umbau einer Dialysepraxis in Herzberg

Planerische Aufgabe war, den vorhandenen Dialysebereich im Klinikum Herzberg umzubauen.
Die vorhandene internistische Ambulanz sollte vom Dialysebereich besser räumlich getrennt werden.
Hierfür wurden die Räume neu aufgeteilt und angeordnet. Ein bisher als Umkleide genutzter Raum, wurde der Dialyse als neuer Praxisbereich zugeordnet. Der Umbau erfolgte im laufenden Dialysebetrieb und musste folglich möglichst staubarm und leise erfolgen. Um dies zu erreichen wurde in Bauabschnitten umgebaut. Diese Abschnitte wurden mit schallmindernden und staubdichten Baustellenwänden eingehaust. Bauzeit ca. 7 Monate.